Oberarzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin

Für eine Klinik für Kinder- und Jugendmedizin mit angeschlossenem MVZ in Mitteldeutschland wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Oberarzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin, gerne mit ambulanter Tätigkeit gesucht.

Die Klinik ist bedeutender Bestandteil eines Regelversorgers rund 200 Betten.Es werden ca. 1.500 stationäre Patienten pro Jahr versorgt. Neben allgemein-pädiatrischen Krankheitsbildern werden auch chirurgische und HNO-ärztliche Patienten im Kindes- und Jugendalter betreut. Als perinataler Schwerpunktversorger ist die Klinik für die kinderärztliche Versorgung von ca. 500 Neugeborenen einschließlich von Frühgeborenen ab der 36. Schwangerschaftswoche verantwortlich. Es wird u. a. eine enge Zusammenarbeit mit dem Fachbereich für Kinder- und Jugendpsychiatrie gepflegt.

 

Geboten werden:

  • ein moderner anspruchsvoller Arbeitsplatz
  • eine interessante und abwechslungsreichen Tätigkeit
  • ein sympathisches kollegiales Team
  • Vergütung nach TV-Ärzte VKA des Marburger Bundes
  • zusätzliche Altersversorgung
  • Prämiensystem
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Dienstzeitenregelungen

 

Darüber hinaus bietet der Standort:

  • Lebensmittelpunkt in eine lebendigen Hochschulstadt
  • ein sehr gutes Verkehrsnetz
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und Sorge für die Kinderbetreuung

 

Tätigkeitsprofil:

  • kooperative oberärztliche Leitung des Fachbereichs Kinder- und Jugendmedizin
  • Anleitung von Ärzten (m/w/d) in Weiterbildung
  • Beteiligung an klinikinternen und -übergreifenden Fortbildungsveranstaltungen
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

 

Gesucht werden:

  • Facharztanerkennung für Kinder- und Jugendmedizin
  • umfassende Kenntnisse in der Behandlung akut und chronisch kranker Kinder
  • fundierte Erfahrung in der allgemeinpädiatrischen Versorgung sowie pädiatrischen Sonographie, gerne auch Echokardiographie
  • hohes Engagement, Organisationsgeschick, betriebswirtschaftliches Denken, Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • eine freundliche, im Umgang mit Patienten und Eltern engagierte, ärztliche Persönlichkeit

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme per E-Mail an: s.wienzek@peomed.de oder telefonisch unter 030/3266612-53.

Gern geben wir Ihnen weitere Informationen und stellen bei gegenseitigem Interesse den Kontakt mit unserem Auftraggeber her.

Ihre Bewerbung behandeln wir selbstverständlich vertraulich und diskret.

 

Allgemeiner Hinweis:

Zur besseren Lesbarkeit des Textes wird z. T. auf die Form geschlechtsspezifischer Nomenklatur verzichtet Grundsätzlich sind bei der Verwendung von Personenbezeichnungen in unseren Stellenausschreibungen alle Personen gemeint, auch wenn diese nicht explizit einzeln aufgeführt werden.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden und damit, dass wir Ihre Unterlagen auch elektronisch erfassen und entsprechend unserer Datenschutzerklärung aufbewahren, sowie im Rahmen unseres Auftrages, nach Rücksprache mit Ihnen, weiterleiten.

Wir bitten um Verständnis, dass eventuell anfallende Vorstellungskosten von uns nicht übernommen werden.

Sie möchten sich bewerben?

Bewerben Sie sich direkt online oder per E-Mail. Bitte beachten Sie dabei die maximal zulässige Datengröße von insgesamt 9
MB. Bitte vermerken Sie in Ihrer Bewerbung, für welche Stellenausschreibung Sie sich bewerben.

s.wienzek@peomed.de

Sie können uns Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen auch gerne auf dem Postweg zusenden. Bitte vermerken Sie in Ihrer
Bewerbung, für welche Stellenausschreibung an welchem Standort Sie sich bewerben.

PEOMED AG

Saskia Wienzek
Katharinenstraße 17
10711 Berlin