Chefarzt/Chefärztin (w/m/d) für Kinder- und Jugendmedizin gesucht

Für eine Klinik für Kinder- und Jugendmedizin mit angeschlossenem MVZ in Mitteldeutschland wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e Chefarzt/Chefärztin (w/m/d) für Kinder- und Jugendmedizin, gerne mit ambulanter Tätigkeit gesucht.

Die Klinik ist bedeutender Bestandteil eines Regelversorgers rund 200 Betten.Es werden ca. 1.500 stationäre Patienten pro Jahr versorgt. Neben allgemein-pädiatrischen Krankheitsbildern werden auch chirurgische und HNO-ärztliche Patienten im Kindes- und Jugendalter betreut. Als perinataler Schwerpunktversorger ist die Klinik für die kinderärztliche Versorgung von ca. 500 Neugeborenen einschließlich Frühgeborenen ab der 36. Schwangerschaftswoche verantwortlich. Es wird u. a. eine enge Zusammenarbeit mit dem Fachbereich für Kinder- und Jugendpsychiatrie gepflegt.

 

Geboten werden:

  • ein moderner anspruchsvoller Arbeitsplatz
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein sympathisches kollegiales Team
  • attraktive Vergütung
  • zusätzliche Altersvorsorge
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Dienstzeitenregelungen

 

Darüber hinaus bietet der Standort:

  • Lebensmittelpunkt in einer lebendigen Hochschulstadt
  • ein sehr gutes Verkehrsnetz
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und Sorge für die Kinderbetreuung

 

Tätigkeitsprofil:

  • Leitung und Repräsentation des Fachbereichs Kinder- und Jugendmedizin
  • Anleitung von Ärzten (w/m/d) in Weiterbildung
  • Beteiligung an klinikinternen und übergreifenden Fortbildungsveranstaltungen
  • Weiterentwicklung des Fachbereichs

 

Gesuchtes Profil:

  • erfahrene/r Facharzt/Fachärztin (w/m/d) für Kinder- und Jugendmedizin mit Leitungserfahrung
  • neben fundierten Kenntnissen in der allgemeinpädiatrischen Versorgung sowie pädiatrischen Sonographie, gerne auch Echokardiographie, Neuropädiatrie
  • eine engagierte Persönlichkeit mit guter Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • wirtschaftliche und organisatorisch erfolgreiche Mitgestaltung sowie Ausbau des Fachbereichs
  • Gewährleistung qualitativ hochwertiger, patientenorientierter Versorgung
  • Weiterbildung im Haus (im Rahmen der PJ-Ausbildung, ggf. zur Qualifizierung/Weiterqualifizierung nicht-ärztlichen Personals)
  • Teilnahme am stationären Dienstsystem/Rufbereitschaftsdienste soweit dieser erforderlich ist
  • Voraussetzungen zum Erwerb der Weiterbildungsbefugnis
  • hohes Engagement, Organisationsgeschick, betriebswirtschaftliches Denken, Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • eine freundliche, im Umgang mit Patienten und Eltern engagierte, ärztliche Persönlichkeit

 

Sie fühlen sich angesprochen?

Dann bewerben Sie sich jetzt! Ihre Daten werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Sollten Sie sich in dieser Stellenausschreibung nicht wiederfinden, bieten wir Ihnen gerne diskret und vertraulich eine kostenfreie Beratung an und suchen Ihre gewünschte Stelle – Wir kommen sehr gerne dazu mit Ihnen ins Gespräch!

s.wienzek@peomed.de

Sie können uns Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen auch gerne auf dem Postweg zusenden. Bitte vermerken Sie in Ihrer
Bewerbung, für welche Stellenausschreibung an welchem Standort Sie sich bewerben.

PEOMED AG

Saskia Wienzek
Katharinenstraße 17
10711 Berlin