Chefarzt (m/w/d) Gastroenterologie/Innere Medizin für ein Akutkrankenhaus

Übernehmen Sie die chefärztliche Leitung des Fachbereichs Gastroenterologie, Zentrum für Innere Medizin, in einem Akutkrankenhaus/Regelversorger – neben dem Schwerpunkt Gastroenterologie – sind ein breites internistisches Spektrum und fachbereichsübergreifende Expertise gewünscht.

Am Standort gibt es neben dem Fachbereich der Inneren Medizin, zehn weitere Fachdisziplinen sowie eine Zentrale Notaufnahme. Dem Zentrum für Innere Medizin sind aktuell 110 Betten zugeordnet.

 

Gesuchtes Profil:

  • Facharztanerkennung für Innere Medizin
  • internistische Schwerpunktanerkennung Gastroenterologie (einschl. ERCP, EUS, ÖGD, PEG Anlage, Koloskopie, inkl. Polypektomie/Mukosektomie, therapeutisches Stenting/Drainage-techniken, diagnostische/endoskopische Techniken, interventionelle abdominale Sonographie)
  • leitungserfahrene, führungsstarke Persönlichkeit
  • hohes Maß an Motivationsfähigkeit, fachübergreifender Kollegialität, Empathie und Vor-bildfunktion
  • Voraussetzungen zum Erwerb der Weiterbildungsbefugnis

 

Aufgaben:

  • erfolgreiche wirtschaftliche und organisatorische Führung
  • Ausbau der Klinik für Innere Medizin
  • Gewährleistung qualitativ hochwertiger, patientenorientierter Versorgung
  • Weiterbildung im Haus im Rahmen der PJ-Ausbildung und ggf. zur Qualifizierung/Weiter-qualifizierung nicht-ärztlichen Personals

 

Das wird geboten:

  • große Gestaltungschance
  • Ausbau und eigenständige Führung des Endoskopiezentrums
  • engagiertes Team
  • Tätigkeit im MVZ möglich
  • Vergütung nach Verhandlung, qualifikationsabhängig, mit Erfolgskomponente
  • Beteiligung an der Privatliquidation

 

Darüber hinaus finden Sie:

  • eine sehr schöne Region mit breitem Kulturangebot und hohem Freizeitwert
  • alle weiterführenden Schulen vor Ort
  • ein attraktives Immobilienangebot
  • Unterstützung bei der Wohnraumbeschaffung/übergangsweise Bereitstellung einer Unterkunft möglich

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme per E-Mail an: s.wienzek@peomed.de oder telefonisch unter 030/3266612-53.

Gern geben wir Ihnen weitere Informationen und stellen bei gegenseitigem Interesse den Kontakt mit unserem Auftraggeber her.

Ihre Bewerbung behandeln wir selbstverständlich vertraulich und diskret.

 

Allgemeiner Hinweis:

Zur besseren Lesbarkeit des Textes wird z. T. auf die Form geschlechtsspezifischer Nomenklatur verzichtet Grundsätzlich sind bei der Verwendung von Personenbezeichnungen in unseren Stellenausschreibungen alle Personen gemeint, auch wenn diese nicht explizit einzeln aufgeführt werden.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden und damit, dass wir Ihre Unterlagen auch elektronisch erfassen und entsprechend unserer Datenschutzerklärung aufbewahren, sowie im Rahmen unseres Auftrages, nach Rücksprache mit Ihnen, weiterleiten.

Wir bitten um Verständnis, dass eventuell anfallende Vorstellungskosten von uns nicht übernommen werden.

Sie möchten sich bewerben?

Bewerben Sie sich direkt online oder per E-Mail. Bitte beachten Sie dabei die maximal zulässige Datengröße von insgesamt 9
MB. Bitte vermerken Sie in Ihrer Bewerbung, für welche Stellenausschreibung Sie sich bewerben.

s.wienzek@peomed.de

Sie können uns Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen auch gerne auf dem Postweg zusenden. Bitte vermerken Sie in Ihrer
Bewerbung, für welche Stellenausschreibung an welchem Standort Sie sich bewerben.

PEOMED AG

Saskia Wienzek
Katharinenstraße 17
10711 Berlin